mitglied_werden

Spielkartenfabrik

mueckenschwein

PerformDance

Stic-er

Verein zur Förderung alternativer Jugendkultur in Stralsund e.V.

LVKJ

Antrag zum Bildungspaket
als Download (5,6 MB)

Jugendkunst e.V.

Ideenwettbewerb 23.1.2016–26.2.2016

1601 aufruf skulpturenwettbewerb 540

Michael Körner, Chef des Landeskulturrates Mecklenburg-Vorpommern, regte in einem Interview mit der Ostsee-Zeitung vom 12.1.2016 an, 30 Meter hohe Skulpturen an den Grenzen des Landes entlang der Autobahn aufzustellen, die für  Fremdenfreundlichkeit  stehen. Wir unterstützen diese Initiative, erweitern die Zielgruppe und rufen alle Bürgerinnen und Bürger auf zum Ideenwettbewerb »Skulpturen der Menschenfreundlichkeit an der Autobahn«

Ausschreibung herunterladen,

Skulptur entwerfen und bis zum 26.2.2016 an den Jugendkunst e.V. · Kathanrinenberg 35 · 18439 Stralsund einsenden.

 

8.-12.2.2016 Ferienprojekt

Fotos, Texte, Layout - Von der Idee bis zur Broschüre

Programm zum Download

IMG_4093IMG_4095IMG_4096IMG_4098IMG_4099IMG_4101

Achtung: BO mit Spaßeffekt! / Teilnahme kostenlos

Was: Ausprobieren, Gestalten, Frickeln, Setzen, Drucken anhand der Herstellung der Dokumentation des BO- TechnikCamps in der Marinetechnikschule

Wann: 08. - 12.02.2016 immer von 10.00 - 14.00 Uhr

Wer: Interessierte Jugendliche ab 14 Jahren

Wo: Spielkartenfabrik Stralsund Katharinenberg 35 | 18439 Stralsund

Hier anmelden

Auftakt des Ferienprojektes ist am 09.02.2016 um 10.00 Uhr in der Spielkartenfabrik Stralsund und wir bitten um das Mitbringen von einem Foto aus Deinen Kindertagen und ein aktuelles Foto.

Es gibt 10 Plätze in diesem Ferienprojekt und die Teilnahme ist kostenlos. Auf Wunsch wird ein Zertifikat ausgestellt. Dieses Projekt ist eine Kooperation des Kreisdiakonischen Werkes Stralsund e.V., Bereich Jugendberufshilfe, und der Jugendsozialarbeit des Jugendkunst e.V.

 
 

Spendenaufruf

Keramikwerkstatt braucht neuen Brennofen

Noch läuft der Brennofen in unserer Keramikwerkstatt, doch auf absehbare Zeit ist die Fortführung der beliebten Keramikkurse für Kinder und Jugendliche der Jugendkunstschule gefährdet. Der bereits gebraucht gekaufte Ofen ist mittlerweile so verschlissen, dass dringend ein neuer gebraucht wird. Der Verein Jugendkunst e. v. kann dieses Vorhaben nicht aus eigener Kraft finanzieren und braucht deshalb Unterstützung für die Anschaffung eines großen Brennofens.

Aktueller Spendenstand: 4917,50

1000 € Lions Club Stralsund
135 € Spendensammlung von privaten Unterstützern auf dem Kunstmarkt
182,50 € von privaten Unterstützern
100,00 € vom Stralsunder Sängerbund
3000 € Zahlung aus einer gerichtlichen Geldauflage
500 € aus dem Ökosozialfonds von Bündnis 90 / Die Grünen

Spendenkonto:
Name der Bank: Sparkasse Vorpommern
IBAN: DE05150505 0001 0201 5953
BIC: NOLADE21GRW
Verwendungszweck: Keramikofen

Keramikwerkstatt braucht neuen Ofen

Weitere Informationen/Kontakt:
Sylvia Knöpfel, Jugendkunst e. V. Stralsund,
Katharinenberg 35,18439 Stralsund
Telefon 03831-703360

 
 

Unsere Projektangebote zum Download

für Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen.

 

1201-projektangebote_fvjk

 
 

6./7.2. Holzschnittwerkstatt

Verlorene Platte

Verlorene Platte

Infos und Anmeldung

····················································

Kurse Wintersemester 2015/2016

Jetzt online anschauen und anmelden !

····················································

Hände hoch für Taschengeld!

Die Jugendwerkstatt der Spielkartenfabrik trifft sich immer:

Mo, Mi und Do jeweils 16-18.00 uhr
····················································

Ehrenamtliche Unterstützung gesucht

Anbei findet ihr Angebote für Ehrenamtliche Mitarbeit.
Der Nachweis von 10 geleisteten ehrenamtlichen Stunden ist Voraussetzung für die Teilnahme am Sommersemester 2015.

····················································

Jeden Donnerstag im Kurs Aktmalerei von 20–21.30 Uhr Modell zu stehen. Wieder ab 14.9.2015.

····················································

Jeden Freitag ab 15:00 Werkstattputz und Feierabendgetränk.

····················································

Bitte tragt die Stunden dann selbständig ins Ehrenamtsbuch, welches im Eingangschrank liegt ein.
Wir freuen uns auf Euren Einsatz.

Vorstand Förderverein Jugendkunst e.V.