mitglied_werden

Skizzenfestival

mueckenschwein

PerformDance

Stic-er

LVKJ

Antrag zum Bildungspaket
als Download (5,6 MB)

Förderverein Jugendkunst e.V.

11.10. | 21 Uhr · Benefizkonzert mit Sonore Wandbehänge

Satie im Speicher

Mystische Tänze antiker Kulturen, klingende Architektur und skurile Geschichten zwischen den Zeilen finden sich in der Musik von Erik Satie (1866-1925), dem französischen Komponisten, dem zeitlosen Phonometrographen, der uns bis heute mit vielen Fragen zurücklässt.

1410-sonore

Diesen Fragen stellt sich am Sonnabend, den 11. Oktober, um 21 Uhr das Quintett "Sonore Wandbehänge"…

Weiterlesen: Sonore Wandbehänge

 

22. – 28.9. Feste drucken - Druckfestival im Quartier 17 und der Spielkartenfabrik Stralsund

1409-teaser-feste-drucken

Von der groben Skizze zum Druck in Serie: Statt des traditionellen Internationalen Skizzenfestivals wurde Stralsund in diesem Jahr von Druckwütigkeit heimgesucht. Vom 22. bis 28.09. wurde in Stralsund gedruckt, was die Tageszeitungen hergaben. Mit Hilfe von Hochdruck, Tiefdruck, Siebdruck und Lithografie sollten Schlagzeilen übersetzt, wiedergegeben und interpretiert werden.

Der Schirmherr war der Oberbürgermeister der Hansestadt Stralsund, Dr. Alexander Badrow

Die Ergebnisse des Druckfestvivals können nun vom 8. bis 24. Oktober immer montags bis freitags von 16–18 Uhr im 1. Obergeschoss des Quartier 17 in Augenschein genommen werden.

Weitere aktuellen Infos gibt es hier...

 

 
 

Ein Weblog über das Beantragungsverfahren des Förderverein Jugendkunst e.V. für 2013

 
 

Unsere Projektangebote zum Download

für Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen.

 

1201-projektangebote_fvjk

 
 

Workshops 2014

01.– 02.11. Siebdruck
22.11.– 23.11. Schriftkunst

Infos und Anmeldung

····················································

1409-kurseprogramm-ws1415

····················································

Ehrenamtliche Unterstützung gesucht

Anbei findet ihr Angebote für Ehrenamtliche Mitarbeit.
Der Nachweis von 10 geleisteten ehrenamtlichen Stunden ist Voraussetzung für die Teilnahme am Wintersemester 2014.

····················································

Jeden Donnerstag im Kurs Aktmalerei von 20–21.30 Uhr Modell zu stehen. Wieder ab 8.9.2014.

····················································

Jeden Freitag ab 15:00 Werkstattputz und Feierabendgetränk.

····················································

Bitte tragt die Stunden dann selbständig ins Ehrenamtsbuch, welches im Eingangschrank liegt ein.
Wir freuen uns auf Euren Einsatz.

Vorstand Förderverein Jugendkunst e.V.